WIN WIN – die Strategie der Gewinner

WIN WIN denken, fühlen und handeln – eine große Herausforderung. Und es wird Dein Leben für immer verändern, da bin ich mir sicher. WIN WIN – eine einfache Kombination von zwei Wörtern. Eine Kombination, die der gesamten materiellen Schöpfung zugrunde liegt. Das ist eine große Aussage. Und ich möchte diese Aussage natürlich begründen.

Nur WIN WIN Strategien sind dauerhaft und nachhaltig. Alle anderen Strategien, ob WIN LOOSE oder LOOSE LOOSE sind zum Scheitern verurteilt. Bevor wir uns den Mechanismus dieser drei Strategien genauer anschauen, eine Erklärung.

WIN WIN heißt, dass zwei oder mehr beteiligte Parteien einen Gewinn erzielen. Eine Gewinner Strategie.

WIN LOOSE heißt ganz einfach, dass eine beteiligte Partei einen Gewinn erzielt, die anderen Parteien verlieren dabei.

LOOSE LOOSE bedeutet, dass alle beteiligten Parteien verlieren.

Nun ist Gewinnen und Verlieren natürlich nicht immer so einfach zu definieren, wie zum Beispiel im Sport. Nehmen wir zum Beispiel zwei Fussballmannschaften. Dort sieht es vordergründig so aus, dass immer eine WIN LOOSE Situation erschaffen wird. Ja, und das ist ja auch das Ziel der ganzen Übung. Zwei Mannschaften messen ihre aktuelle Stärke. Und doch ist WIN LOOSE hier sehr relativ. Denn auch die Verlierermannschaft kann gewinnen, wenn sie z. B. die sportliche Herausforderung genießt, wenn sie eigene Stärken und Schwächen erkennt und danach gezielt daran arbeitet.

Win-Win-denken

Wenn wir also in das Thema WIN WIN einsteigen, wird schnell klar, dass im ersten Schritt die Betrachtungsweise geklärt werden muss. Welche Situation ist für Dich eine Gewinner Situation, welche ist eine Verlierer Situation? 

Ich möchte Dir auch dazu noch ein Beispiel liefern. Stell‘ Dir vor, Du wirst nach vielen Jahren von Deinem Arbeitgeber gekündigt. Die Kündigung fährt Dir vielleicht durch Mark und Bein, Du fühlst Dich verraten, gedemütigt und unfair behandelt. In diesem Moment mag es Dir wie eine Verlierer Situation erscheinen.

Doch fünf Jahre später – zwischenzeitlich hast Du ein eigenes Unternehmen gegründet, Du beschäftigst selbst 25 Mitarbeiter, bist finanziell frei und liebst das, was Du tust – erscheint es Dir wie eine Gewinner Situation. Denn Du weißt, dass Du niemals von Dir aus gekündigt hättest. Du weißt, dass Du aus der Bequemlichkeit heraus Deine Firma nicht gestartet hättest. Du bist Deinem ehemaligen Arbeitgeber heute sogar dankbar und Du verstehst, das er Dich in der wirtschaftlich schwierigen Situation entlassen musste, um seine Firma zu retten.

Das meine ich mit Definition der jeweiligen Situation. Oft neigen wir dazu, aus der Emotion heraus eine Verlierer Situation wahrzunehmen. Wenn Du hier weitere Impulse brauchst, empfehle ich Dir mein Mental Training „Innere Einstellung„. Denn wenn Du nachhaltig an Deiner inneren Einstellung arbeitest, wirst Du sehr viele scheinbare Verlierer Situationen gar nicht mehr als solche wahrnehmen.

Und trotzdem gibt es natürlich klassische WIN WIN und WIN LOOSE Situationen. Denn darum geht es in dem Mental Training WIN WIN. Es geht darum, künftig so viele WIN WIN Situationen wie möglich zu erschaffen. Damit kommen wir wieder zu unserer Aussage vom Anfang. Jeder Schöpfung liegt eine WIN WIN Strategie zugrunde. Denn nur aus WIN WIN Strategien entwickeln sich neue Systeme.  

Okay, Schöpfung ist ein großer Begriff. Doch es ist das, was Du jeden Moment Deines Lebens tust. Du erschaffst neues. Du erschaffst Deinen Körper, Du erschaffst Verhaltensmuster, Beziehungen, materielle Dinge und vieles mehr. Und genau deshalb ist der Aufbau von WIN WIN Situationen so wichtig. Du wirst sehr viel öfter WIN WIN Situationen erschaffen, wenn Du gezielt darüber nachdenkst.

Nehmen wir ein ganz alltägliches Beispiel, unsere Ernährung. Häufig nehmen wir einfach nur aus Genuss etwas zu uns. Uns erscheint das im ersten Moment wie eine Gewinner Situation. Ein leckeres Essen, Alkohol dazu, tolle Stimmung – alles, was dazugehört, um uns gut zu fühlen.

Wenn wir dann aber tiefer in die Szene gehen, stellen wir fest, das es eine WIN LOOSE Situation ist. Denn unseren Körper stellen wir vor eine große Herausforderung, wenn wir fettes und übermässiges Essen in der Kombination mit viel Alkohol in uns hineinschütten. Was ich damit sagen will – je mehr Bewusstsein wir in die einzelnen Situationen unseres Lebens geben, desto häufiger können wir eine WIN WIN Situation erschaffen. Wir würden zum Beispiel früher mit dem Essen aufhören oder vielleicht etwas bestellen, was weniger belastend für unseren Körper ist und doch genauso gut schmeckt.

Ähnliche und genauso einfache Beispiele finden sich natürlich auch in unserem Beziehungen. Auch in diesem Bereich ist nachhaltiges und dauerhaftes Wachstum nur möglich, wenn wir WIN WIN Situationen erschaffen. Ob wir nun über Lebenspartnerschaften, Beziehungen zu Freunden oder Kindern oder Geschäftsbeziehungen sprechen. Überall gilt der gleich Grundsatz – nur WIN WIN macht Sinn. Nur WIN WIN macht glücklich und erfolgreich.

Nehmen wir auch hier ein Beispiel heraus, eine geschäftliche Beziehung. Wenn wir mit einem anderen Menschen geschäftlich verbunden sind, ist der Maßstab für Erfolg immer die Achtung von beiden Seiten. Wenn wir uns „unter Wert“ verkaufen ist das genauso unbefriedigend und kurzfristig, wie das Gegenteil, die andere Seite zu „übervorteilen“.

Glückliche und erfolgreiche Menschen achten also bevorzugt auf das große Ganze. Um nachhaltige WIN WIN Situationen zu erschaffen, ist es in der Regel nötig, eine langfristige Strategie zu fahren. Eine solche Strategie berücksichtigt nicht nur das momentane Erleben, sondern erstreckt sich oft über Jahre oder Jahrzehnte.

Wie diese Strategien schnell und einfach umsetzbar sind, erfährst Du in dem Mental Training „WIN WIN Denken“. Einfach hier klicken, um weitere Detail zum Programm zu finden…

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.